Lindner und die FDP

Do

14

Feb

2019

Jahreshauptversammlung der FDP Datteln

Die FDP Datteln lädt zu ihrer Jahreshauptversammlung ein. 

 

 

Wann : Am 14. Februar 2019, 18:00 Uhr

Wo: Lokal "El Greco", Lohstr. 19, 45711 Datteln

 

Do

10

Jan

2019

Neujahrsempfang des FDP-Kreisverbandes

Die Dattelner beim Neujahrsempfang der FDP des Kreises Recklinghausen.

Mit Moritz Körner erlebten sie ein hochmotivierten Politiker, der sich sehr für Europa einsetzen wird. Der Wahlkampf hat begonnen.

 

mehr lesen

Mi

05

Dez

2018

Otto Fricke in Olfen

Pia Stuhler war am 05.12.2018 für die FDP Datteln bei den Olfenern Parteikollegen zu Gast. Otto Fricke (Haushaltspol. Sprecher der FDP) hielt den Festvortrag. Wie immer fachlich eloquent und unterhaltsam. So macht Politik Freude.

Mo

03

Dez

2018

Ehrung der FDP Mitglieder im Kreis Recklinghausen

Die Ehrung der FDP Mitglieder im Kreis Recklinghausen fand am 02.12.2018 in Recklinghausen statt.
Unser Stadtverbandsvorsitzender Georg Gunnemann nahm sowohl die Urkunde als auch die Theodor Heuss Medaille für 50 Jahre Mitgliedschaft entgegen. Mathias Richter (Kreisvorsitzender der FDP) dankte seinem Parteikollegen für das kontinuierliche Engagement und für die Übernahme der zahlreichen Aufgaben für den Stadtverband Datteln und für den Kreisverband Recklinghausen. Bis heute steht Georg Gunnemann an vorderster Front im Kreistag, um für liberale Politik zu kämpfen.

 

Auch wir - der Stadtverband Datteln sagen Danke - und hoffen, dass Georg Gunnemann noch lange für die Partei da ist.

 

mehr lesen

Fr

30

Nov

2018

„Wir bilden immer noch nicht ausreichend Nachwuchs aus“

Das Jahr 2019 bildet laut Entwurf wiederum ein positives Bild ab, es werden keine neuen Schulden aufgenommen.

 

Der Stellenplan 2019 soll offensichtlich wieder, wie auch in den Vorjahren, ohne Personalentwicklungskonzept verabschiedet werden. An nahezu allen Bereichen spricht man davon, dass kein Personal vorhanden sei und daher Abläufe länger dauern würden. Im Bereich der Gebäudewirtschaft können Projekte wegen Personalmangels nicht zeitnah umgesetzt werden. Gehen dadurch nicht auch Fördergelder verloren, wenn Projekte nicht vorangetrieben werden können? Wie kann es sein, dass Bürger, die Datteln als ihre neue Wahlheimat gewählt haben, für ihre Kinder keinen Betreuungsplatz finden?

 

Die Personalkosten steigen trotz vermeintlichen Personalabbaus jedes Jahr. Das erklärt sich zum Teil aus den Tariferhöhungen und dem ständig steigenden Ansatz von Rückstellungen für Pensionsverpflichtungen. Die Mitarbeiter werden jedes Jahr älter, somit rückt der Versorgungsfall immer näher. Die Rückstellungen belasten zwar nicht die Liquidität von heute, werden aber spätestens bei Eintritt des Pensionsfalls ins Gewicht fallen. Der Personalabbau macht einigen Mitarbeitern auch gesundheitlich zu schaffen. In diesem Zusammenhang drängt sich natürlich die Frage des Gesundheitsmanagements auf, wie sich der Krankenstand in unserer Stadt entwickelt hat und was getan wird, den Krankenstand zu reduzieren.

 

Mit der Digitalisierung können einige Engpässe vermieden werden. Unsere Bürger könnten sich einige Wege in das Rathaus sparen, wenn mehr Formulare online gestellt würden und dort bearbeitet werden könnten.

 

Wir bilden immer noch nicht ausreichend Nachwuchs aus. Uns wird bald das Fachpersonal ausgehen. Wir sollten über eine Ausbildungsquote nachdenken. Fünf Prozent des Personalbestandes jährlich wär eine Zahl, die uns mittelfristig helfen würde.

 

Bei dem Sportentwicklungskonzept haben wir bereits Erfolge und sind auf einem sehr gutem Weg, in Datteln positive Veränderungen zu erreichen.

 

Von: Peter Amsel

 

 

… aus dem Landtag & dem Landesverband

FDP startet als Europabotschafter ins neue Jahr (Mo, 14 Jan 2019)
Europa und die Landespolitik standen im Mittelpunkt beim traditionellen Neujahrsempfang der Landtagsfraktion und des Landesverbandes der Freien Demokraten in Nordrhein-Westfalen. Als Gastrednerin begrüßten Fraktion und Landesverband vor weit über tausend Gästen Beate Meinl-Reisinger, Vorsitzende der NEOs, der Liberalen Partei in Österreich. Meinl-Reisinger unterstrich, wer sich mit Populisten ins Bett lege, wache in einer illiberalen Demokratie auf. „Ich weiß wovon ich rede, ich...
>> mehr lesen

Aktuelles vom Bundesverband

Brexit: Chronik des Desasters (Tue, 15 Jan 2019)
Die britische Premierministerin Theresa May stellt sich am Dienstagabend einem Schicksalsvotum: Das britische Unterhaus stimmt über den unter ihrer Führung ausgehandelten Brexit-Deal mit der EU ab. Bei einer Ablehnung droht ein ungeordnetes Brexit-Chaos, dessen Ausmaß noch schwer vorstellbar ist. Eine Übersicht der Stiftung für die Freiheit zeigt: Die britische Politik quält sich seit fast zwei Jahren. Telefonhäuser in England
>> mehr lesen

Einfach, gerecht und zuverlässig (Tue, 15 Jan 2019)
Bundesfinanzminister Olaf Scholz und seine Länderkollegen können sich nicht einigen, wie die notwendige Reform der Grundsteuer auszusehen hat. Für die FDP ist das Ziel klar: Die Reform müsse "einfach, gerecht, zuverlässig" sein, erklärt FDP-Präsidiumsmitglied Volker Wissing. Er fordert eine gerechte Besteuerung, die die seit Jahren massiv ansteigenden Kosten für Wohnen und Bauen nicht noch weiter verschärft. Unterm Strich dürfe es nach der Reform keine Steuererhöhungen geben, so Wissing. Haus und Steuer
>> mehr lesen